Unterm Strich
besser beraten.

Zum Stichtag 31. Mai können Privatpersonen zur Abgabe einer Einkommensteuererklärung für das abgelaufene Kalenderjahr verpflichtet sein. Schnell wird dies zu einer zeitraubenden und unüberwindbar scheinenden Herausforderung. Die Kanzlei Dr. Stollenwerk zeigt Ihnen den Weg durch den Steuerdschungel und sorgt für eine korrekte und möglichst niedrige Steuerbelastung. Ein weiterer Vorteil: Mit der Beauftragung der Kanzlei verlängert sich – von besonderen Fällen abgesehen – die Abgabefrist automatisch bis zum 31. Dezember.

Die Leistungen im Überblick:

  • Erstellung der privaten Einkommensteuererklärung mit sämtlichen Anlagen
  • Erstellung von gesonderten und einheitlichen Gewinnfeststellungen (z.B. bei Grundstücksgemeinschaften)
  • Anträge auf Lohnsteuerermäßigung
  • Hilfe bei Erbschafts- und Schenkungsangelegenheiten
  • Prüfung der Steuerbescheide auf Richtigkeit und Vollständigkeit
  • Korrespondenz mit dem Finanzamt